Offcanvas

Themen und Inhalte zur Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker für Psychotherapie

In sechs Monaten vermitteln wir Ihnen professionell und eingänglich die Kenntnisse zur Psychiatrie und Psychotherapie, mit denen Sie die amtsärztliche Überprüfung erfolgreich bestehen können. Dabei beziehen wir uns auf die aktuellen Vorgaben zur schriftlichen Prüfung und auf die zum Teil unterschiedliche Prüfungspraxis der Gesundheitsämter.

Wir legen großen Wert auf klare, bildhafte und prägnante Präsentation der Lerninhalte und gleichzeitig auf eine Atmosphäre, die Lernen spielerisch werden lässt und Freude macht. Dabei nutzen wir verschiedene Medien (Unterlagen, Charts, Audios u.a.) und unterschiedliche Arbeitsformen (Vortrag, Gruppenarbeit, Einzelarbeit, Klausur, Präsentation u.a.). Insgesamt

  • geben wir Überblick über die psychiatrische Literatur und die prüfungsrelevanten Themen
  • erläutern wir einprägsam die grundlegende Struktur der Psychiatrie und der Therapiemethoden
  • vermitteln wir die speziellen Prüfungsinhalte, die der psychiatrischen Literatur nicht zu entnehmen sind
  • fokussieren wir den Lernstoff im Blick auf die Prüfung
  • erarbeiten wir gemeinsam evtl. schwierigere Prüfungsthemen
  • üben und besprechen wir ausführlich die schriftliche Prüfung und Originalklausuren
  • erklären wir an praktischen Beispielfällen das Prinzip der Differentialdiagnose psychiatrischer Erkrankungen
  • bereiten wir intensiv den mündlichen Prüfungsteil vor und erarbeiten dazu eine individuelle Strategie der Selbstdarstellung (Präsentation)

Wir stellen alle Prüfungsthemen umfassend dar und wiederholen diese in jedem Kursabschnitt regelmäßig.

In unserem Vorbereitungskurs entwickeln wir mit Ihnen Ihre eigenen Lernstrategien, mit denen Sie leicht Zugang und Sicherheit im Prüfungswissen finden können, um die gegenwärtigen Standards der psychiatrischen Diagnostik und psychotherapeutischen Methodik zu überblicken. Während der Prüfungsvorbereitung unterstützen wir Sie durch persönliche Lernbetreuung.

Inhaltliche Schwerpunkte: